FTP User anlegen

Um einen weiteren FTP Benutzer anzulegen müssen wir einfach im Confixx Administrationsmenü im linken Bereich auf Einstellungen klicken und dann auf „FTP-Benutzer“.

Im Normalfall wird dann jetzt ein Verzeichnisbaum angezeigt beginnent mit dem html Verzeichnis.

In meinem Beispiel sind 3 Verzeichnisse vorher von mir im html Verzeichnis angelegt worden.

„wp-admin“, „wp-content“ und „wp-includes“.

Jetzt möchte ich dem Verzeichnis wp-admin einen eigenen FTP Benutzer zuweisen, damit sich dieser ohne meine Confixx Logindaten des Hauptbenutzers einloggen kann, um die Dateien im Verzeichnis wp-admin selbstständig zu verändern.

Tipp: Wenn Confixx keinen Verzeichnisbaum anzeigt, obwohl Verzeichnisse im html Verzeichnis existieren, muss das html Verzeichnis von Confixx mittels CHMOD auf 755 gesetzt werden. Bei einem richtig konfigurierten Server ist das nicht erforderlich.
Confixx FTP Benutzer anlegen

Jetzt klicken wir einfach auf „neuer Benutzer“ in der Spalte „Aktion“ neben dem „wp-admin“ Verzeichnis.
Confixx FTP Benutzer anlegen

Jetzt ist der Benutzer angelegt worden und heisst „web356f1“ mit dem oben angegebenen Passwort.

Ich kann mich jetzt per FTP oder webFTP auf den Server mit den soeben erhaltenen Logindaten einloggen und die Dateien entsprechend verändern.

Das ganze ist relativ leicht gemacht und eignet sich ganz gut, wenn man z.B. Familienmitgliedern ihren eigenen kleinen Onlinespeicherplatz zuweisen will.

Zu beachten ist allerdings, dass man selbst auf die Daten nicht mehr zugreifen kann. Der Hauptbenutzer hat hier kein Recht die Dateien des Unterbenutzers „f1“ zu verändern.

Leave a Comment